NEU: Ablösbare Stempel – Cling Stamps!

Hallo ihr Lieben,

mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 erwartet uns eine Neuerung bei Stampin‘ Up! :
Ablösbare Stempel, sogenannte „Cling Stamps“.
Wobei es hier gar nicht um die Stempel an sich geht, sondern um die Aufkleber für die Gummistempel. Bisher haben wir immer davon abgeraten die Aufkleber auf die Stempel zu kleben, da diese dann nicht mehr richtig am Acrylblock gehaftet haben. Das ist ab sofort vorbei, da die neuen Aufkleber auf der Rückseite ein permanentes Klebemittel haben, welches eine super Haftung zwischen Stempel und Acrylblock gewährleistet.

  • Ab dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 und der Sale-A-Bration Broschüre sind alle neuen Stempelsets entweder in der ablösbaren Variante (bei roten Gummistempeln) oder als Klarsichtstempel erhältlich.
  • Die Stempel im Jahreskatalog 2018–2019 sind weiterhin für transparente Blöcke, mit Holzblöcken oder als Klarsichtstempel erhältlich.
  • Sets mit roten Gummistempeln (für transparente Blöcke oder mit Holzblöcken) im Jahreskatalog, die übernommen werden, werden ab dem Jahreskatalog 2019–2020 als ablösbare Stempel angeboten.

In diesem Video zeigt euch Natalie von Stampin‘ UP! wie ihr die neuen Aufkleber am besten auf den Stempeln montiert.

HINWEIS:
Wenn Ihr den Aufkleber auf dem Stempel aufbringt, wird er dadurch DAUERHAFT daran befestigt. Versucht bitte nicht, den Aufkleber wieder zu entfernen oder neu auszurichten, da der Schaumstoff des Stempels ansonsten beschädigt wird. Achtet also sorgfältig darauf, den Aufkleber im ersten Versuch korrekt anzubringen.

TIPP:
Wenn Ihr den Stempel wieder vom Block entfernen möchtet, haltet ihn im Bereich des Aufklebermotivs gut fest und löst ihn langsam und vorsichtig ab. (Ablösbare Stempel haften so gut, dass der Schaumstoff reißen kann, wenn sie nicht mit Vorsicht vom Block entfernt werden.) Zum Säubern der Aufkleber könnt Ihr diese einfach unter fließendem Wasser abspülen. Reiniger auf Alkoholbasis sind ungeeignet!

Solltet ihr noch Fragen haben, wendet euch jederzeit gern an mich!
Liebe Grüße, Eure Tanja

Kommentar verfassen