Kuckuck

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen zeige ich euch heute eine Karte mit einer tolle Farbkombination, nämlich das altbekannte Farngrün und die neue In Color Farbe Pfauengrün. Das dunkle Pfauengrün bringt das helle Farngrün so richtig schön zum leuchten!

Den Farbkartonstreifen in Farngrün habe ich mit der 3D Prägeform Blätter-Relief geprägt. Der Vogel, der Zweig und die Blätter stammen aus dem Stempelset Frei wie ein Vogel und sind mit den Stampin‘ Blends koloriert und anschließend mit der Schere ausgeschnitten.

Da ich den Vogel zum Kolorieren auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt hatte, er aber anschließend auf einer Karte mit grünem Hintergrund Platz nehmen sollte, musste der weiße Farbkarton zwischen den Vogelfüßen weg. Beim Ausschneiden ist dann natürlich genau das passiert, was nicht passieren sollte – der Vogel verlor die Füße. 😔 (Die Füße sind einfach zu filigran um den Zwischenraum auszuschneiden.)

Damit der Vogel nicht „fußlos“ auf die Karte muss, gibt es einen ganz einfachen Trick. Nehmt euch ein Stück des Hintergrundfarbkartons und stempelt die Füße darauf. Anschließend schneidet ihr nur die Umrisse der Füße nach. Lasst am oberen Ende der Füße (siehe Pfeil) ein kleines Stück des Farbkartons stehen, denn das klebt ihr einfach hinter den Vogel.

So sieht der kleine Piepmatz dann wieder mit Füßen aus und auf der Karte wird es später nicht auffallen! 😉

Ich hoffe mein kleiner Tipp hilft euch. 

Liebe Grüße, Eure Tanja

Kommentar verfassen