Quadratische Weihnachtskarte mit Weihnachtssternen

Hallo ihr Lieben,

der wunderschöne Weihnachtsstern aus dem Produktpaket Blühende Weihnachten ist relativ groß, so dass auf eine Karte im Standardformat A6 (10,5 x 14,8 cm) lediglich eine Blüte passt. Um zwei Blüten arrangieren zu können, habe ich mich daher für ein quadratisches Kartenformat entschieden…

Sowohl die Blüten als auch die Blätter habe ich in Espresso gestempelt, wobei ich bei den Blüten nur den zweiten Stempelabdruck verwendet habe, damit der Abdruck nicht so stark/präsent wird. Für die Gestaltung des „Inneren“ der Blätter existieren ebenfalls passende Stempel im Set. Diese habe ich verwendet, wobei ich die Farben (Blätter=Waldmoos, Blüten=Hummelgelb) direkt nach dem Stempeln mit einem Wassertank-Pinsel ganz fix ein bisschen verstrichen habe, so dass es keine harten Kanten gibt und die Farbe sanft ausläuft.
Der Spruch stammt aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße

Klebt man die einzelnen ausgestanzten Blütenelemente mit Dimensionals auf, erhält man diesen wunderschönen 3D-Effekt. 🥰  

Liebe Grüße, Eure Tanja