Herbstliche Verpackungen – Teil 2

Hallo ihr Lieben,

bei unserem letzten Blog Hop zum Thema Herbst hatte ich euch ja bereits zwei herbstliche Verpackungen gezeigt, die ich mit den Stanzformen Perfekte Päckchen gewerkelt und mit den süßen Elfen aus dem Stempelset Weihnachtself dekoriert hatte. Heute möchte ich euch noch zwei weitere Verpackungen zeigen, die im „Bastelwahn“ gleich mit entstanden sind. 😊

Für beide Verpackungen habe ich das Designerpapier Blüten der Erinnerung und die Stanzform Perfekte Päckchen verwendet. Die Ranke habe ich ebenfalls mit einer Stanzform aus dem Stanzenset Perfekte Päckchen ausgestanzt. Der Spruch und der Elf stammen aus dem Stempelset Weihnachtself, wobei ich den Elfen mit den Stampin‘ Blends koloriert habe.

Die Deko habe ich direkt auf die Verpackung geklebt, bzw. auf eine Seite der Öffnung.

Von der Seite sieht das Ganze dann so aus:

Bei der zweiten Verpackungsvariante habe ich mich – passend zum Designerpapier der Verpackung – für die Farben Himbeerrot und Rauchblau entschieden.

Der süße Elf ist wieder mit den Stampin‘ Blends koloriert.

Auf dem unteren Foto kann man ganz gut erkennen, wie die Seitenlaschen die Box verschließen, so dass man eigentlich gar keine Banderole benötigt. Ich wollte aber unbedingt die tolle Bordürenstanze verwenden, die auch bei den Stanzformen Perfekte Päckchen dabei ist. 🥰

Ich wünsche euch eine schöne Woche und sende euch liebe Grüße, Eure Tanja

Schreibe einen Kommentar

− 4 = 6