Trauerkarten mit der Black Ice – Technik

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zwei weitere Karten zeigen, bei denen ich die Black Ice – Technik angewandt habe.

Bei der ersten Karte habe ich das Stempelset Mit tiefstem Mitgefühl verwendet, das leider nicht mehr erhältlich ist. Ähnliche Motive und Sprüche werdet ihr aber bestimmt in eurer Stempelset-Sammlung finden… 😉

Für die zweite Karte habe ich die Blume aus dem ‚uralten‘ Stempelset Natur-nah verwendet und der Spruch stammt wieder aus dem Stempelset Mit tiefstem Mitgefühl.

Wie die Black Ice – Technik funktioniert, zeigt euch meine Demo-Kollegin Melissa und in diesem Beitrag könnt ihr euch noch zwei weitere Karten von mir mit dieser tollen Technik anschauen.

Habt ein schönes Wochenenden und liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

2 comments

  1. Helga Klimke :

    Hallo Tanja,
    die Karten mit der Black Ice – Technik sehen super aus. Ist das Folie , auf der gestempelt wird?
    Was ist das für Folie ?

    Liebe Grüße Helga

    • Tanja :

      Liebe Helga,

      ich habe das Metallic-Folienpapier verwendet. Du findest es auf Seite 192 des Stampin‘ UP! Jahreskatalogs.

      Liebe Grüße, Tanja

Kommentar verfassen