Mausige Weihnachtsgrüße

Hallo ihr Lieben,

das Stempelset mit den Weihnachtsmäusen hat mir von Anfang an gefallen, aber da Frau sich nicht alles aus dem Katalog leisten kann, habe ich beschlossen, dass ich es nicht „brauche“. Dann war das Set im November im Angebot und ich habe wieder damit geliebäugelt. Mit dem guten Vorsatz „Ich brauche es nicht und bleibe standhaft.“ habe ich tatsächlich auch die erste Sammelbestellung im November überstanden! Tja, was soll ich sagen… Bei der zweiten November-Sammelbestellung ist es dann trotz aller guten Vorsätze irgendwie auf dem Bestellzettel gelandet. 8-O  Ich „brauche“ es zwar eigentlich nicht, aber na ja… :-D Ihr wisst bestimmt was ich meine, oder?

Meine erstes christmausiges Projekt ist diesmal in einem für mich ganz untypischen Kartenformat: DIN lang (21 x 10,5 cm).

Weihnachten-Karte-Maus-Mäuse-Christ-Mouse-Stampinblog-Stampin

Die Mäuse habe ich mit den Markern koloriert und anschließend mit den Framelits Stickmuster (zweit kleinster Kreis) ausgestanzt.

Weihnachten-Karte-Maus-Mäuse-Merry-Mice-Mouse-Stampinblog-Stampin

Für die Kreise in Gartengrün und Chili habe ich den kleinsten Kreis der Framelits Stickmuster und die Stanzen Kreis 1″, Kreis 1/2″ und die Kreisstanze aus dem alten Itty Bitty Set verwendet. Die ganz kleinen Punkte habe ich mit der Eulenstanze ausgestanzt.

Weihnachten-Maus-Mäuse-Merry-Mice-Mouse-rot-grün-Stampinblog-Stampin

Bei unserem Blog Hop „Kreativ durch die Weihnachtszeit ins neue Jahr“ zeigt euch heute Kirstin ihre Idee zum Thema „Den Sternen so nah“. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Ich wünsche euch allen einen schönen dritten Advent und mausige Grüße! Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Kommentar verfassen