Glückskekse als Goodies/Mitbringsel zu Silvester

Hallo ihr Lieben,

mein Beitrag zur diesjährigen Silvesterparty sind Glückskekse, die ich mit schönen Sprüche bestückt habe.
(Falls ihr die Glückskekse gern nachbasteln möchtet, es gibt diverse Anleitungen dazu im Netz. Googelt einfach nach ‚Anleitung Glückskekse falten‘ und ihr werdet fündig. 😉 )

Verwendet habe ich das Besondere Designerpapier Winterfreuden und die Sterne habe ich aus dem Glitzerpapier in Kupfer mit den Framelits Stern-Kollektion ausgestanzt.

Den Spruch „Guten Rutsch“ sowie die Glückskeks-Sprüche habe ich am Rechner erstellt und mit der Schere ausgeschnitten. Die Sprüche habe ich so in den Keks gelegt, dass ein kleiner Zipfel herausschaut. Auf dem unteren Foto kann man es ganz gut erkennen. So kann man den Spruch herausziehen und muss nicht den ganzen Keks zerstören.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches, glückliches und kreatives neues Jahr 2018!

Liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Kommentar verfassen