Kerzen bestempeln zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

könnt ihr euch noch an diese Karte erinnern?

Ich hatte sie euch schon einmal in einem Blogbeitrag gezeigt und seitdem wartete sie immer noch auf ihren Einsatz. Jetzt war es endlich soweit und eine liebe Freundin bekam sie zum Geburtstag – zusammen mit etwas Süßem, ein paar Blumen und ein paar selbstgestalteten Kerzen. Bevor ich euch aber die Kerzen zeige, werft doch mal einen Blick auf die Schiebeverpackung, die ich für die Kerzen und passend zur Karte designt habe… 🤗

Für die Deko habe ich mit den Stanzformen Schön bestickt einen Kreis aus Farbkarton in Grundweiß ausgestanzt und auf einen Kreis, den ich mit der 2 1/2″ Kreisstanze aus Metallic-Folienpapier in Gold ausgestanzt habe, aufgeklebt. Den Briefumschlag habe ich mit den Stanzformen Schnecke aus Farbkarton in Jade ausgestanzt. Der „Brief“ stammt aus dem dazu passenden Stempelset Schneckenpost.

Für die Schiebeverpackung habe ich aus Farbkarton Pergament eine Banderole gewerkelt, die ich zusätzlich noch mit einem Stück Farbkarton in Schwarz umwickelt habe. Mit dem (leider nicht mehr erhältlichen) Stempel Crackle Paint habe ich das goldene Muster auf den Farbkarton embosst.

Zum Bestempeln der Kerzen habe ich eine Wasserschiebefolie verwendet. Die Motive stammen aus dem Stempelset Zum Ehrentag, eines meiner Liebelingsstempelsets, das aber leider nicht mehr erhältlich ist.

Liebe Grüße, Eure Tanja

Schreibe einen Kommentar

− 1 = 1