2 Karten zur Jugendweihe

Hallo ihr Lieben,

 nachdem nun gestern zumindest ein Teil der am 2. Juni bestellten Ware bei mir eingetrudelt ist und einige von euch sich schon auf ihr Paket freuen dürfen, müssen andere leider immer noch warten. Aufgrund der vielen Bestellungen kommt SU mit der Bearbeitung kaum nach und dann streikt diese Woche auch noch die Post…

Auch ich warte noch auf einen Großteil meiner Wunschartikel und so musste ich diese zwei Karten zur Jugendweihe noch mit meinen „alten“ Sachen werkeln. (Obwohl ich schon so eine schöne Idee mit dem neuen Hintergrundstempel Brushstrokes hatte… Na ja, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude! :wink: )

Jugendweihe-Sechseck-Türkis-Himbeerrot-Pistazie-Stampinblog-Stampin

Die Karten sind so unterschiedlich geworden, wie die Zwillinge, für die ich sie gemacht habe!
Das Design der Karten fand ich zuerst etwas schwierig, da es sich bei den Zwillingen um Jungs handelt (also keine Blümchen, Ranken und kein Glitzer :wink: ) und dann musste es ja auch noch zum Thema „Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter“ passen.

Der Hintergrund der ersten Karte ist mit dem Stempel Elegantes Gitter in Silber gestempelt, darüber habe ich dann Sechsecke in den Farben Himbeerrot, Türkis und Farngrün angeordnet.

Jugendweihe-Sechseck-Türkis-Himbeerrot-Stampinblog-Stampin

Einen Stempel zur Jugendweihe besitze ich leider nicht, aber zum Glück einen Drucker, so dass ich den Schriftzug einfach in Türkis ausgedruckt habe.

Bei der zweiten Karte habe ich den Schriftzug auf den Farbkarton in Pistazie gedruck und dann mit der Kreisstanze 2 1/2″ ausgestanzt. Damit es hinter den beiden großen Kreisen nicht so langweilig aussieht, wurde das weiße Hintergrundpapier noch mit dem Prägefolder Große Punkte verschönert.

Jugendweihe-Kreis-Pfeile-Pistazie-Stampinblog-Stampin

Ich hoffe, dass es jetzt nicht mehr allzu lange dauert, bis wir alle unsere neuen Wunschartikel in den Händen halten und unsere kreativen Ideen in die Tat umsetzen können.

Liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Kommentar verfassen