Ein Gruss aus der Küche als kleines Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

immer wenn wir in den Urlaub fahren, kümmert sich meine Mama um unsere Blumen (drinnen und draußen), die Post, usw. Dafür bekommt sie immer ein kleines Dankeschön von mir, dass ich ihr in die Küche stelle – meistens etwas Süßes und eine kleine Überraschung. Diesmal habe ich handgeschöpftes, reines Meersalz aus Italien für sie gekauft und es in einem Glas schön verpackt.

Der Deckel hatte schon das tolle Holzmuster, so dass ich nur noch ein bisschen Deko anbringen musste. :wink: Zuerst habe ich mit den Framelits Lagenweise Kreise einen Wellenkreis aus Farbkarton in Schiefergrau ausgestanzt und diesen mit doppelseitigem Klebeband auf den Deckel geklebt. Darauf kam dann mit Dimensionals (Abstandklebepads) das eigentliche Etikett, das ich am Computer erstellt und ebenfalls mit den Framelits Lagenweise Kreise ausgestanzt habe.

Die Blume und das kleine Herz sind übrigens gestempelt. Das Herz stammt aus dem Stempelset Im Herzen und die Blume aus dem SAB-Stempelset Wie du bist.

Für den Anhänger habe ich den Spruch aus dem Stempelset Kreativkiste in Glutrot gestempelt und mit dem passenden Anhänger aus den Framelits Holzkiste ausgestanzt.

Mal schauen, ob die kleine Überraschung meiner Mama gefällt. (Etwas Süßes gibt es natürlich noch dazu, allerdings habe ich vergessen ein Foto zu machen…) :-D

Ich schicke euch allen liebe Grüße! Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Kommentar verfassen