Herbstliche Schokoladenverpackung

Hallo ihr Lieben,

es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu, aber bevor es auch hier auf dem Blog so richtig weihnachtlich wird, möchte ich euch noch die ein oder andere herbstliche Kreatividee zeigen. So zum Beispiel diese kleinen Geschenkschachteln, die ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gewerkelt habe.

Verwendet habe ich das Designerpapier Herbstimpressionen und das Stempelset Quartett fürs Etikett sowie die passende Stanze Zier-Etikett. Den Spruch habe ich mit der 13/4″ Kreisstanze ausgestanzt.

Um die Verpackung zu verschließen, habe ich ein Stück Geschenkband Natur verwendet. Damit das Geschenkband wie eine Banderole funktioniert und sich problemlos abziehen lässt, habe ich das Designerpapier einfach mit doppelseitigem Klebeband auf dem Geschenkband befestigt.

Liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Stampin‘ UP! Online-Preisspektakel vom 20. – 26. November

Hallo ihr Lieben,

vom 20. – 26. November könnt ihr beim Online-Preisspektakel auf Schnäppchenjagd gehen, da ausgewählte Produkte mit Preisnachlässen von 10%–40% erhältlich sind!

Darüber hinaus wird es am ersten Tag der Aktion ein  24-Stunden-Angebot für Stempel geben, d.h. ausgewählte Stempelsets werden nur an diesem Tag mit einem Preisnachlass von 20% erhältlich sein!

Um das Online-Preisspektakel mit einem richtigen Knaller zu beenden, wird es am 27. November einen speziellen 24-Stunden-Blitzverkauf mit speziellen Preisnachlässen auf ausgewählte Produkte geben. Die Angebote des Blitzverkaufs gelten nur an diesem Tag und die Artikel sind auch nur erhältlich solange der Vorrat reicht!!!

Aus diesem Grund finden meine nächsten Sammelbestellungen am
Montag, den 20. November um 6:00 Uhr 
und
Montag, den 27. November um 6:00 Uhr 
statt. Bitte schickt mir eure Bestellwünsche jeweils bis Sonntagabend, damit ich möglichst viele eurer Schnäppchen-Wunschprodukte ergattern kann.

In der folgenden PDF-Datei findet ihr eine Übersicht aller reduzierten Artikel.

Falls ihr Fragen zur Aktion habt oder eine Bestellung aufgeben möchtet, schreibt mir jederzeit gern eine E-Mail!

Liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Stamparatus – Die neue Stempelhilfe (inkl. Video)

Hallo ihr Lieben,

ab heute heißt es „Stempeln leicht gemacht“ mit dem STAMPARATUS!

Mit der tollen Stempelhilfe Stamparatus könnt ihr eure Stempel perfekt auf eurem Projekt positionieren. Egal ob es darum geht Schriftzüge gerade zu stempeln, ein Stempelbild in mehreren Schritten exakt zu stempeln oder bei unsauberen Abdrücken noch einmal problemlos nachzustempeln – mit dem Stamparatus ist das jetzt kein Problem mehr!

In dem folgenden Video könnt ihr den Stamparatus in Aktion sehen und gleich noch ein paar kleine Tipps und Tricks! :wink:

Damit es bei beim Stamparatus nicht wieder zu Lieferverzögerungen kommt, könnt ihr den Stamparatus erst einmal nur vorbestellen, also noch nicht kaufen, euch aber für den Kauf anmelden und zwar in drei Zeiträumen. Die Auslieferung erfolgt dann einige Wochen später.

Der Stamparatus kostet 59 € zzgl. 5,95 € Versand und kann nur über den Onlineshop bestellt werden (Kreditkartenzahlung vorausgesetzt.)

Ihr könnt den Stamparatus über diesen Link vorbestellen:

ACHTUNG: Aufgrund der hohen Nachfrage, ist das Zeitfenster für den ersten Reservierungszeitraum bereits geschlossen worden.  :cry: 

Reservierung Stamparatus

Ihr erhaltet dann einige Zeit vor dem Versand des Stamparatus eine E-Mail von Stampin‘ UP!, dass eure Stamparatus-Bestellung bereit ist und dann könnt ihr der Bestellung auch noch zusätzliche Artikel hinzufügen.

WICHTIG: Wenn ihr in den ersten zwei Vorbestellungszeiträumen den Stamparatus reserviert, fällt der Abschluss der Bestellung in die Sale-A-Bration, so dass ihr nur noch eine Kleinigkeit in euren Warenkorb legen müsst, um die 60€ zu erreichen und euch somit einen Gratisartikel aussuchen könnt.  :-D

Bei Fragen wendet euch jederzeit gern per E-Mail an mich!
Liebe Grüße, Eure Tanja

Kaffeepause mit Amicelli

Hallo ihr Lieben,

passend zum Wochenende habe ich heute eine süße Verpackungsidee für euch, die sich prima als Mitbringsel oder auch als Überraschung für eure Gäste auf der nächsten Kaffeetafel macht.

Das Produktpaket Kaffee, Olé ist irgendwie nicht so ganz mein Geschmack, ganz anders hingegen das Designerpapier Kaffeepause, dass hier natürlich zum Einsatz kommen musste.  :-D

Zusätzlich zu den Amicelli kam noch ein Streifen des Designerpapiers mit in die schmalen Zellophantüten, damit auch der Hintergrund hübsch aussieht.

 Die Öffnung der Tüte habe ich einfach nach hinten umgeschlagen und daran einen weiteren Streifen Designerpapier mit dem Tacker befestigt. Die kleinen Kaffeebecher stammen ebenfalls von dem Designerpapier und sind einfach mit der Schere ausgeschnitten.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Ein kleiner Gruß.

Ich gönne mir jetzt auch eine kleine Kaffeepause und etwas Süßes… :wink:

Liebe Grüße, Eure Tanja

Weitere Ideen für Euch:

Blog Hop – Ideenreich durchs Jahr: Advent

Hallo ihr Lieben,

und herzlich willkommen zu unserem Blog Hop „Ideenreich durchs Jahr“ zum Thema: Advent.

Ich habe vor einiger Zeit Teebären in verschiedenen Geschmacksrichtungen gekauft, um sie in der Vorweihnachtszeit an Freunde, Verwandte und Kunden zu verschenken. Solche Kleinigkeiten eignen sich immer super als Gastgeschenk oder kleines Mitbringsel.

Die Teebären mussten natürlich auch entsprechend verpackt werden und nach einigem Hin und Her habe ich mich für Baumwollbeutel in der Größe 10 x 15 cm entschieden.

Auf dem unteren Bild könnt ihr die Teebären sehen und damit man gleich weiß welche Geschmacksrichtung man erwischt hat, habe ich am PC noch kleine Schildchen erstellt. Das Schildchen mit der Geschmacksrichtung habe ich oben am Zugband befestigt und das andere Schildchen bekam der kleine Bär in die Hände.

Um das Juteband und das glutrote Satinband am Baumwollsäckchen zu befestigen, habe ich es kurzerhand mit dem Tacker festgetackert – funktioniert super!  :-D

Die Tannenzweige habe ich mit den Thinlits Tannen und Zapfen und der Big Shot ausgestanzt. Der süße Bär stammt aus dem Stempelset Ausgestochen Weihnachtlich und ist mit der passenden Stanze Lebkuchenmännchen ausgestanzt.

TIPP: Der kleine Bär hat normalerweise keine Mütze auf, dafür aber der Weihnachtsmann aus dem selben Stempelset. Also habe ich den Kopf des Weihnachtsmanns auf weiße und glutrote Farbkartonreste gestempelt, die Einzelteile der Mütze mit der Schere ausgeschnitten und anschließend zusammengeklebt.

Ich hoffe meine Verpackungsidee für die Teebären gefällt euch und ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar da lasst. Ich wünsche euch noch viel Spaß auf den anderen Blogs und viele kreative Inspirationen!
Alles Liebe, Eure Tanja

Weiter geht es jetzt bei Geli und falls ihr durcheinander kommt oder irgendwo stecken bleibt, habt ihr hier noch einmal die komplette Liste aller Blog Hop Teilnehmerinnen:

Kirstin
Sophia
Tanja (hier seid ihr gerade :wink: )
Geli
Chrissi
Petra

Weitere Ideen für Euch: